Konzertlesung: Caspar David Friedrich

„Der Mönch am Meer“ und seine Nachtgedanken
Konzertlesung mit Bildern von Caspar David Friedrich

Unter dem Titel „Nachtgedanken zu DER MÖNCH AM MEER “ findet am Donnerstag, den 18. Februar 2016 und am Samstag, den 20. Februar 2016 jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Bayreuth St. Georgen „Hinter der Kirche“ eine Konzertlesung über den Maler Caspar David Friedrich mit Musik aus Michael Lipperts Oratorium „Der Mönch am Meer“ statt. Ausführende sind der Bayreuther Komponist und Kirchenmusiker Michael Lippert (Klavier, Texte und Konzeption) und der Bassbariton Michael Wolfrum.

Bilder von Caspar David Friedrich, sowie Musik und Texte führen in dieser Konzertlesung hinaus ins Weite, zum „Mönch am Meer“ und in die aufgewühlten See- und Seelenlandschaften von Richard Wagners „Tristan und Isolde“, in die verlorene Hoffnung des Eismeers, zum “Kreuz im Gebirge” und zum aufgehenden „Morgenglanz der Ewigkeit“ auf dem zeitgleich mit dem Gemälde „Der Mönch am Meer“ entstandenen Bild „Morgen im Riesengebirge.“

Der Eintritt beträgt 8.- Euro (Schüler/Studenten 5.- Euro). Karten gibt es an der Abendkasse.

 

Messe der Hoffnung – Chorproben

Chorprobe großer Dekanatschor 1

Am Dienstag, den 19. Januar 2016 beginnen im Gemeindehaus Bayreuth St. Georgen „Hinter der Kirche“ um 19.30 Uhr die Chorproben für die „Messe der Hoffnung“ von Reimund Hess. Unter der Leitung von Michael Lippert probt ein großer Projektchor aus Sängerinnen und Sängern aus den verschiedensten Chören des Dekanatbezirks Bayreuth. Neue Sängerinnen und Sänger sind dazu noch herzlich eingeladen. Es finden jeweils am Dienstagabend insgesamt sieben Chorproben statt, bis das mitreißende Werk dann jeweils am Sonntagmorgen im Gottesdienst am 8. Mai 2016 in der Bartholomäuskirche Bindlach, am 5. Juni 2016 auf der Seebühne der Landesgartenschau Bayreuth, am 12. Juni 2016 in der Michaeliskirche Weidenberg, am 19. Juni 2016 in der Ägidiuskirche Eckersdorf und am 10. Juli 2016 im Rahmen von „St. Georgen swingt“ in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen aufgeführt wird. Dabei wird der Chor von einer Band mit Bläser-Sektion begleitet.

Weitere Informationen und den genauen Probenplan gibt es bei Michael Lippert, Tel.: 0921/150 00 25 oder E-Mail: kantorei.st.georgen@music-L.de.

Herzlich Willkommen!

Portrait Michael Lippert 1058

Mein Name ist Michael Lippert. Ich bin hauptberuflicher Kirchenmusiker an der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen und Dekanatskantor im Dekanat Bayreuth.
Auf dieser Homepage finden Sie Informationen über meine Kompositionen und Konzertprojekte sowie über die Angebote der Kantorei Bayreuth St. Georgen, mit der wir neue Wege in der Kirchenmusik – und darüber hinaus – beschreiten.
Wir erreichen damit sehr viele Menschen: als Konzertpublikum aber auch als aktiv Mitwirkende.
Lassen auch Sie sich begeistern!

 

Kurzvita
Michael Lippert, geboren 1965 in Hof/Saale, studierte in Bayreuth evangelische Kirchenmusik. Von 1992 bis 2005 war er Dekanatskantor in Naila (Oberfranken). Seit 2006 ist er Kirchenmusiker an der Ordenskirche in Bayreuth St. Georgen und Dekanatskantor in Bayreuth.