Uraufführung SONNENWINTER 2016

Uraufführung SONNENWINTER: Von der Liebe, die Flügel verleiht

20161125-00010

Schön wie die Sonne, geheimnisvoll wie der Mond

Mehr als 1200 Besucher erlebten am 25. und 26. November 2016 in der voll besetzten Ordenskirche Bayreuth St. Georgen die Uraufführung von Michael Lipperts neuestem Oratorium SONNENWINTER. Ausführende waren die Kantorei Bayreuth St. Georgen zusammen mit den Hofer Symphonikern, Ramona Friedrich (Sopran), Michael Dorn (Orgel), der Intendant des Brentano-Theaters Bamberg Martin Neubauer (Sprecher) unter der Leitung des Komponisten. Der Bayreuther Künstler und Kulturpreisträger Axel Luther entwarf die Sonnenscheibe mit Sonnenwagen, die über dem Chor schwebte. Für Lichtregie und Videos war der Bühnenbildner und Videokünstler Matthias Lippert, der Bruder des Komponisten, verantwortlich.

Endspurt: Die Uraufführung naht

Endspurt: Die Uraufführung naht – es sind nur noch wenige Tage bis Michael Lipperts neuestes Oratorium SONNENWINTER zum ersten Mal als Gesamtkunstwerk zu erleben sein wird.

Sonnenwagen web

Die letzten Chor- und Orchesterproben stehen an und die Spannung steigt – alle Mitwirkenden vom Aufbauteam über Chorsänger, Videokünstler, Solisten und Orchester geben Ihr Bestes und sind hoch motiviert.

Auch die Vorverkaufsstellen haben viel zu tun: Es gibt noch Karten in der Kategorie 3 (auf den Emporen).

Am Montag, den 21.11.2016 findet um 19.30 Uhr im Gemeindehaus „Hinter der Kirche“ in Bayreuth St. Georgen ein Einführungsvortrag statt.

Bauprobe SONNENWINTER

Zusammen mit dem Bayreuther Künstler und Kulturpreisträger Axel Luther fand am Dienstag, den 19. Juli 2016, in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen die erste Bauprobe zur bevorstehenden Uraufführung von SONNENWINTER statt.

DSCF8663

Axel Luthers Sonnenscheibe mit Sonnenwagen schwebte schon einmal über dem Altar der Ordenskirche. Auch der Prinzessinnen-Steg auf der zweiten Empore wurde schon einmal getestet.
Matthias Lippert, der bei der Uraufführung für Lichtregie und Videos verantwortlich ist, war aus Berlin angereist und bei der Probe ebenfalls mit von der Partie.

Advertisements