Blog zu „TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt“

TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt

Träumende-Bäume-meets-Klima.jpg

Mehr als 1400 Menschen besuchten die beiden Aufführungen “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” am 27. und 28. November 2015 veranstaltet von der Kantorei Bayreuth St. Georgen und der Grundschule St. Georgen.
Sie zogen durch einen geheimnisvoll illuminierten und mit vielen Kindern „beseelten“ BaumTraumWald und dann weiter zur Konzertaufführung des von Michael Lippert nach einer irischen Legende komponierten Oratoriums TRÄUMENDE BÄUME zur Ordenskirche.
Dort erlebten sie ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Poesie, Licht- und Videokunst, Natur- und Erlebnispädagogik; frei nach Joseph Beuys Worten: „Bäume sind nicht nur wichtig, um dieses Leben auf der Erde aufrecht zu erhalten. Nein, Bäume sind wichtig, um die menschliche Seele zu retten.“

 Hier geht´s zu weiteren Bildern!

BaumTraumWald

Gemeinschaftsprojekt “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” kurz vor dem großen Ereignis:
Die Klimawerkstatt ist in ein neues Licht getaucht und wird so zum BaumTraumWald – am Freitag, 27.11.2014 und am Samstag, 28.11.2015 jeweils ab 18.00 Uhr sind dort die Baumgeister und Waldelfen unterwegs – herzliche Einladung zu einer ganz besonderen Inszenierung in der Klimawerkstatt. Angeregt durch TRÄUMENDE BÄUME, weiterentwickelt von und mit den Kindern und Lehrerinnen der Grundschule St. Georgen in Zusammenarbeit mit vielen weiteren Akteuren.

Videos und Lichttechnik

Hauptbaumbild-(2)

Der Aufbau für “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” in der Ordenskirche ist abgeschlossen. Die ersten Lichteffekte sind programmiert und die Videos von Matthias Lippert waren bei den heutigen Lichtproben bereits auf dem großen Schleier in der Ordenskirche zu sehen.
Der Videokünstler Matthias Lippert ist bei den Aufführungen von TRÄUMENDE BÄUME für die Lichtregie und die Videos verantwortlich. Er war auch in der Klimawerkstatt der Grundschule St. Georgen und hat Eindrücke von dort auf Videobildern eingefangen, die bei den Aufführungen in der Ordenskirche gezeigt werden.

Verschleierte Ordenskirche

Für das Konzertevent “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” wurde gestern die Altarfront der Ordenskirche mit einem grauen Schleier verhüllt.

Jetzt ist alles dafür vorbereitet, dass heute Beamer und Lichttechnik aufgebaut werden können.

Übrigens für die Aufführung von TRÄUMENDE BÄUME am Samstag, 28.11.2015 gibt es nur noch wenige Restkarten bei den Vorverkaufsstellen Ev. Pfarramt St. Georgen, Theaterkasse und Kircheneck!
Die geschlossene Vorstellung am Freitag, 27.11.2015 für die Grundschule St. Georgen ist seit ein paar Tagen ausverkauft.

Aufbau hat begonnen

Heute begann in der Ordenskirche der Aufbau für “Klimawerkstatt meets TRÄUMENDE BÄUME” – die soziale Skulptur wurde erweitert: Kinder, Konfirmanden, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, alle halfen mit und im Nu waren Bänke abmontiert und Podeste an ihre Plätze gerückt…

… ABER: Es gibt noch viel zu tun bis zur Generalprobe am Freitag!

Die soziale Skulptur TRÄUMENDE BÄUME wächst

In allen Klassenräumen in der Grundschule St. Georgen wird eifrig gewerkelt, gebastelt, gedichtet und geprobt, denn es dauert nur noch eine Woche, dann läuft das große Ereignis “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt”.

Schulstunde

Während der Komponist Michael Lippert die Kinder mit seinen Melodien und Ideen zu TRÄUMENDE BÄUME in seinen Bann zieht und zum Träumen verleitet, wachsen in der Schulküche die Bäume aus dem Backofen:

Backen

Die Ergebnisse aller Vorbereitungen werden bei “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” zu erleben sein: Bei der geschlossenen Vorstellung für die Grundschule St. Georgen am Freitag, 27.11.2015 und bei der öffentlichen Aufführung am Samstag, 28.11.2015 – jeweils um 18.00 Uhr im BaumTraumWald bei der Grundschule St. Georgen und um 19.30 Uhr in der Ordenskirche bei der Aufführung von Michael Lipperts musikalischem Märchen TRÄUMENDE BÄUME.

Prozession zu den TRÄUMENDEN BÄUMEN

Prozession3

Die letzten Bilder sind im Kasten:
Bei trübem Novemberwetter bewegte sich heute eine ungewöhnliche Prozession von der Klimawerkstatt in der Grundschule Bayreuth St. Georgen zur Ordenskirche.
Vorneweg wurde ein von Blättern umranktes Baumkreuz getragen.
Matthias Lippert filmte das Geschehen. Für die Lichttechnik sorgten einige Kinder aus dem Kinderchor mit besonderen Leuchtmitteln.

Prozession1 Prozession2

Das Ergebnis der heutigen letzten Dreharbeiten wird bei der Aufführung von TRÄUMENDE BÄUME am 28. November um 19.30 Uhr in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen zu sehen sein.

Jetzt schon mal träumen

IMG_1054

Einen Vorgeschmack auf die bevorstehenden Ereignisse bei “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” und dem BaumTraumWald der Grundschule Bayreuth St. Georgen am 28. November 2015 gibt es jetzt schon im Professorium in der Bernecker Straße 15 in Bayreuth.
Dort werden in den Abendstunden Baum-Traum-Bilder von Ute Baumann projiziert.

TB Plakat

Von Träumenden Bäumen und Engelschören

Titelseite-Buch

Oratorium, Kirchenoper und Musical: Sieben Werke des Bayreuther Komponisten und Kirchenmusikers Michael Lippert wurden zwischen 2005 und 2015 – zum Teil mehrmals – in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen aufgeführt und uraufgeführt. Aus diesem Anlass hat die Kantorei Bayreuth St. Georgen und die evang. Kirchengemeinde St. Georgen ein Jubiläumsbuch mit dem Titel „Unter dem Sternenregen: Von Träumenden Bäumen und Engelschören“ herausgegeben.
Anhand vieler faszinierender Fotos, einer bunten Palette von Textbeiträgen verschiedenster Autoren und einer Musik-CD mit Hörbeispielen nähert sich dieses Buch dem „Gesamtkunstwerk Kirchenmusik“ wie es in und für die Ordenskirche und darüber hinaus entstanden ist.
Rueckseite Buch

Eine informative wie auch unterhaltsame Dokumentation mit vielen interessanten Einblicken; erhältlich zum Preis von 8.- Euro im evang. Pfarramt Bayreuth St. Georgen (Tel.: 0921/8711 0511), im Kircheneck bei der Stadtkirche Bayreuth (Tel.: 0921/596403) sowie über die Kantorei Bayreuth St. Georgen (E-Mail: kantorei.st.georgen@music-L.de).

Ausstellung1

Am Dienstag, den 27. Oktober 2015 fand im Café Samocca in der Stadtbibliothek Bayreuth die Vernissage zu einer Ausstellung über die Kirchenmusik an der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen statt. In diesem Rahmen wurde das Buch “Von Träumenden Bäumen und Engelschören” vorgestellt.

Ausstellung2

Kinderchor probt für TRÄUMENDE BÄUME

15-10-20-Kinderchor1-web 15-10-20-Kinderchor2-web

Immer dienstags proben die Kinder des Kinderchors der Kantorei Bayreuth St. Georgen für TRÄUMENDE BÄUME und auch für DAS WEIHNACHTSMUSICAL unter der Leitung von Michael Lippert und Anita Jehnes im Gemeindehaus “Hinter der Kirche”.

TRÄUMENDE BÄUME wird am 28. November 2015 in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen aufgeführt – DAS WEIHNACHTSMUSICAL wird am 13. Dezember 2015 in der Erlöserkirche in Bamberg zu erleben sein.

Aktionen unter TRÄUMENDEN BÄUMEN

Auch in dieser Woche finden in der Klimawerkstatt in der Grundschule Bayreuth St. Georgen wieder viele Aktionen unter dem Motto “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” statt. Hier einige Impressionen:

5D__44395D__4584     7D__44295D__4629 5D__46407D__4496   7D__4441  7D__4491  7D__4506

Karten für die Aufführung von TRÄUMENDE BÄUME am 28. November 2015 um 19.30 Uhr in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen gibt es im Vorverkauf im evang. Pfarramt St. Georgen, an der Theaterkasse Bayreuth und im Kircheneck.

Vor dem Konzert lädt die Grundschule St. Georgen zusammen mit der Ochsenfurter Spielbaustelle ab 18.00 Uhr in den fantasievoll gestalteten und mit vielen Kindern beseelten Baum-Traum-Wald ein!

Vorverkauf für TRÄUMENDE BÄUME läuft

Am Samstag, den 28. November 2015 wird um 19.30 Uhr in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen das musikalischer Märchen TRÄUMENDE BÄUME in einer szenischen Neufassung mit Lichtregie und Videoeinspielungen aufgeführt.

Karten (16 / 12 / 8 Euro) gibt es ab sofort bei folgenden Vorverkaufsstellen:
Theaterkasse Bayreuth (0921 / 69 001)
Kircheneck Bayreuth ( 0921 / 596 403)
Ev. Pfarramt Bayreuth St. Georgen (0921 / 87 11 05 11)

Gerne können Sie auch Karten direkt über diese Homepage bestellen. Wir senden Ihnen die Karten gerne auf Rechnung (zzgl. 2 Euro Versandkosten) zu. Bitte kontaktieren Sie uns dazu: Kontakt / Impressum

Flyer-TB

Flyer TRÄUMENDE BÄUME und Ausstellung SAMOCCA

TRÄUMENDE BÄUME wachsen und gedeihen

Bei herrlichem Herbstwetter wurde an den Klimawerkstatt-Tagen im Schulgarten der Grundschule St. Georgen in dieser Woche der Boden für “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” bereitet:

BaumkoeniginPlanzaktion

Auch der Filmemacher und Videokünstler Matthias Lippert begleitete die Aktionen mit seiner Kamera – das Ergebnis wird bei den Aufführungen von TRÄUMENDE BÄUME am 27. November (geschlossene Vorstellung für die Grundschule St. Georgen) und am
28. November in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen zu sehen und zu erleben sein.

Bauwagen

Matthias

JETZT GEHT ES RICHTIG LOS!

Am Dienstag, den 6. Oktober 2015 beginnen die Chorproben für das
TRÄUMENDE BÄUME – Projekt. Herzliche Einladung zum Mitsingen!

Großer Chor der Kantorei St. Georgen:
19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Gemeindehaus Bayreuth St. Georgen “Hinter der Kirche”

IMG_0048

Kinderchor der Kantorei St. Georgen:
16.00 Uhr bis 16.45 Uhr im Gemeindehaus Bayreuth St. Georgen “Hinter der Kirche”

Kinderchor 3_crop

Mehr Infos gibt es bei Michael Lippert – Tel.: 0921 / 150 00 25

Von der Traumreise des Gundermanns zu TRÄUMENDE BÄUME

Bevor Ende November Michael Lipperts musikalisches Märchen TRÄUMENDE BÄUME zu einer Traumreise nach Irland einlädt, begibt sich am Erntedankfest-Sonntag der Gundermann auf eine meditative Konzertreise durch die vielfältige Schönheit der Welt: Das Konzert mit dem Trio CriSuAn findet am 4. Oktober 2015 um 19.30 Uhr in der Stiftskirche Bayreuth St. Georgen statt.

Crisuan

Der Eintritt ist frei! Mehr dazu unter Aktuelles.

Nach der Premiere ist vor der Premiere

Technikloge-Matthias-1

Matthias Lippert war zusammen mit Frank Philipp Schlößmann für das Bühnenbild von Tristan und Isolde in der Neuinszenierung von Katharina Wagner bei den Bayreuther Festspielen verantwortlich, die am 25. Juli 2015 Premiere hatte.

Vom grünen Hügel geht es nun weiter auf die grüne Insel: Aus Irland kommt nämlich die Legende vom Traum der drei Bäume, die Michael Lippert zu seinem musikalischen Märchen TRÄUMENDE BÄUME inspirierte.

Matthias-Lippert-mit-Kamera

Matthias Lippert ist bei den Aufführungen von TRÄUMENDE BÄUME am 27. und 28. November 2015 in der Ordenskirche Bayreuth St. Georgen für Lichtregie und Videoeinspielungen engagiert und nun unterwegs, Bäume und Träume in fantasievollen Videosequenzen einzufangen. Denn: Nach der Premiere ist vor der Premiere!

Mehr über Matthias Lippert unter: www.matthiaslippert.de

Matthias-Lippert-in-Technik

Lauf für Afrika und für das Projekt “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt”

Lauf-für-Afrika2Lauf-für-Afrika1

Gelebte Partnerschaft – Kooperationsprojekt bis nach Afrika

Die Grundschule Bayreuth St. Georgen veranstaltete am 23. Juli 2015 einen “Lauf für Afrika und für das Projekt “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt”. Alle Kinder hatten sich Sponsoren gesucht, die jede Laufrunde (800 m) mit einen festen Betrag unterstützten. Hochmotiviert rannten und liefen die Schülerinnen und Schüler bis zu 10 Runden (und noch weitere Ehrenrunden) um das Schulgelände.
Das erlaufene Geld wird jeweils zur Hälfte an die Partnerschule in Tiwi in Afrika weitergegeben und dient zur Finanzierung des Projekts “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt”.

Kirchenchor St. Georgen besucht die Klimawerkstatt

Beim generationenübergreifenden Konzertprojekt “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” wirken u.a. die Kantorei Bayreuth St. Georgen, der Kirchenchor Bayreuth St. Georgen, der Kinderchor Bayreuth St. Georgen und der Schulchor der Grundschule St. Georgen mit.

Klimawerkstatt

Im Rahmen seines Chorsommerfestes besuchte der Kirchenchor Bayreuth St. Georgen am Sonntag, den 19. Juli 2015 die Klimawerkstatt auf dem Gelände der Grundschule St. Georgen.

Chor-Sommerfest

Baum-Traum-Bilder

Für das Projekt “TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt” wurden im Rahmen der Klimawerkstatt in der Grundschule Bayreuth St. Georgen Baum-Traum-Bilder mit Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen von der Fotografin Ute Baumann gestaltet. Hier sind einige Beispiele:

IMG_1295-TBIMG_1033-TBIMG_1296-TB IMG_1036-TB   IMG_1311-TB

TRÄUMENDE BÄUME meets Klimawerkstatt

Am 27. November (geschlossene Vorstellung für die Grundschule St. Georgen) und am 28. November 2015 findet in Bayreuth St. Georgen ein generationenübergreifendes Konzertprojekt als Gesamtkunstwerk aus Musik, Poesie, Licht- und Videokunst, Natur- und Erlebnispädagogik statt. Es entsteht eine soziale Skulptur frei nach Joseph Beuys Worten:
“Bäume sind nicht nur wichtig, um dieses Leben auf der Erde aufrecht zu erhalten. Nein, Bäume sind wichtig, um die menschliche Seele zu retten.“
Dabei stehen zwei Aufführungen von Michael Lipperts musikalischem Märchen TRÄUMENDE BÄUME in der Ordenskirche und ein Baum-Traum-Wald auf dem Gelände der Grundschule St. Georgen im Mittelpunkt.

Titelkreuz

Advertisements